• Nachtansicht

    Hotel Aurelio, Lech

    Architektur: S+S Architektur Schröcken, MHZ Paris | London, in Zusammenarbeit mit Lichtkompetenz | 2007
     
    Der Hotelneubau empfängt den Gast mit warmen Farben und Materialien und vermittelt die Athmosphäre eines Chalets in den Bergen. Die Beleuchtung unterstreicht durch sehr warme Lichtfarben das Innenraumkonzept. Im Erdgeschoss und in den beiden Obergeschossen, in denen die Zimmer untergebracht sind, wurde dies durch Einbauleuchten in Kombination mit applizierten Leuchten erreicht. Der Spa-Bereich im Untergeschoss bildet einen modernen Gegenpol und ist mit hochwertigen zum grossen Teil integriertenLichtelementen ausgerüstet, die meist eigens für das Projekt angefertigt wurden. Die verschiedenen Bereiche, wie Sauna, Schwimmbad, Tauchbäder, Treatment- und Entspannungsräume wurden den atmosphärischen Ansprüchen entsprechend differenziert beleuchtet.
     
  • Terrasse | Rezeption

  • Lobby

  • Restaurant | Treppe

  • Spa Empfang

  • Treatment-Räume

  • Pool | Ruhebereich

  • Sauna | Dampfbad

  • Tauchbäder