• IVF-Klinik, Zürich

    Architektur: Monoplan AG, Zürich | 2013
     
    Die Innenarchitektur der Kinderwunschklinik im Gewerbehaus Puls 5 zeichnet sich durch seine fliessenden Formen und sein heiteres Ornament aus. Die Beleuchtung unterstreicht die gestalterische Idee durch fliessende Linien, Leuchten in weichen Formen und Objektleuchten, die den Räumen einen positiven Ausdruck verleihen. Ziel der Beleuchtung ist, die funktionalen und atmosphärischen Anforderungen so umzusetzen, dasseine gelassene und gleichzeitig heitere Atmosphäre entsteht. Die internen Laborräume bilden durch die kühlere Lichtfarbe und einen blauen Akzent den technologischen Kern der Klinik. Sie stehen im Kontrast zu den Räumen, in denen sich die Patienten aufhalten.
     
  • Wartebereich, Korridor

  • Liegezimmer

  • Details

  • Labor